Einzigartige Spielertrikots

2021/2022 - FSV Zwickau - 3.Liga - Dustin Willms

 

Hier sehen wir ein originales Ausweichtrikot von Dustin Willms. Das Trikot wurde nur in wenigen Spielen getragen. Willms verpasste verletzungsbeding einen Großteil der Saison. In diesen drei Partien könnte das Trikot zum Einsatz gekommen sein.

 

02.Spieltag - FC Viktoria Köln vs. FSV Zwickau 1:1 (0:0)

06.Spieltag - 1.FC Kaiserslautern vs. FSV Zwickau 1:1 (1:0)

Achtelfinale Sachsenpokal - SV Einheit Kamenz vs. FSV 0:5 (0:2)

 

2019/2020 - FSV Zwickau - 3.Liga - Can Coskun

 

Can Coskun wechselte in der Winterpause 19/20 von der 2.Mannschaft von der SpVgg Fürth zum FSV Zwickau. Der gelernte Linksverteidiger kommt auf 94 Pflichtspiele (ein Tor) für den FSV. Das gezeigte Sondertrikot wurde für das Saisonfinale 2020 aufgelegt, wo der FSV mitten im Abstiegskampf steckte. Im Derby gegen den direkten Konkurrenten Chemnitz musste ein Sieg her. Can Coskun steuerte die Torvorlage zum 1:0 bei.

 

Das gezeigte Trikot ist lediglich vorbereitet.

 

37.Spieltag - FSV Zwickau vs. Chemnitzer FC 2:1 (0:0)

 

2019/2020 - FSV Zwickau - 3.Liga - Janik Mäder

 

Dieses Ausweichtrikot wurde mindestens für Janik Mäder vorbereitet. Mäder stand zwei Jahre in Zwickau unter Vertrag, kam aber nur auf 17 Pflichtspiele (zwei Tore, drei Vorlagen).

 

Mäder kam mit dem neongelben Ausweichtrikot in folgenden Partien zum Einsatz:

 

Testspiel - FC Rot-Weiß Erfurt vs. FSV Zwickau 1:3 (1:1)

09.Spieltag - FC Hansa Rostock vs. FSV Zwickau 1:1 (1:0)

 

2017/2018 - FSV Zwickau - 3.Liga - Anthony Barylla

 

Dieses einmalige Sondertrikot kam im Derby gegen Chemnitz zum Einsatz. Das hier gezeigte Trikot wurde für Anthony Barylla vorbereitet.

 

20.Spieltag - FSV Zwickau vs. Chemnitzer FC 3:2 (0:1)

 

2017/2018 - FSV Zwickau - 3.Liga - Nils Miatke

 

Dieses Sondertrikot wurde von den "Schwänen" einmalig in der 3.Liga gegen den Chemnitzer FC getragen. Miatke stand dabei 60 Minuten auf dem Platz. Das Trikot wurde auf 900 Stück limitiert. Es handelt sich hier entweder um das getragene Trikot von Nils, oder eben sein vorbereitetes Ersatztrikot.

 

20.Spieltag - FSV Zwickau vs. Chemnitzer FC 3:2 (0:1)

 

2017/2018 - MSV Duisburg - 2.Bundesliga - Kevin Wolze

 

Dieses Sondertrikot kam nur in der Sommervorbereitung zum Einsatz. Ab dem 01.07.2017 war Capelli (mittlerweile sogar mit 40% Eigentümer des MSV) neuer Ausrüster der Zebras. Da nach "Black Crevice" noch kein neuer Hauptsponsor feststand wurde mit dem Saisonmotto der Aufstiegssaison in die Testspiele gestartet.

 

Diese Variante wurde am 02.07.2017 beim VfB Homberg gespielt. Kevin Wolze stand dabei auf dem Platz. Das zweite Mal kam dieses Trikot am 11.07. beim Testspiel gegen die Würzburger Kickers im Trainingslager in Österreich zum Einsatz. Bei diesem Spiel trug Wolze die Kapitänsbinde. Auch bei den Testspielen gegen Rot-Weiß Oberhausen und gegen Norwich City kam diese Variante zum Einsatz. Später wurden die Trikots mit dem neuen Hauptsponsor "X-Tip" überflockt.

 

Testspiel - VfB Homberg vs. MSV Duisburg 0:4 (0:1)

Testspiel - Würzburger Kickers vs. MSV Duisburg 1:1 (1:1)

Testspiel - Rot-Weiß Oberhausen vs. MSV Duisburg 1:2 (1:2)

Testspiel - MSV Duisburg vs. Norwich City 0:2 (0:0)

 

2021/2022 - MSV Duisburg - 3.Liga - Roman Schabbing

 

Roman Schabbing ging als 3.Torwart in die Saison, über diese Rolle kam er nie hinaus. Im Laufe der Saison rutschte er sogar an die vierte Position. Während Leo Weinkauf bzw. Jo Coppens ausfielen, saß statt Schabbing der U19 Torwart Maximilian Braune auf der Bank. Im Sommer 2022 verließ Schabbing den MSV und wechselte zu Preußen Münster. Auch dort ist er nur der 3.Torwart.

 

2020/2021 - MSV Duisburg - Niederrheinpokal - Max Sauer

 

Nach dem Ausweichtrikot, welches im Viertelfinale getragen wurde, kam im Halbfinale beim Wuppertaler SV das Heimtrikot mit "Rhein-Power" Sponsor zum Einsatz. Als Drittligist war der MSV Duisburg gegen den Wuppertaler SV Favorit. Aber der Pokal hat bekanntlich seine eigenen Gesetze. Der WSV erwischte einen Sahnetag und besiegte den MSV hochverdient mit 6:2. In diesem Spiel saß Max Sauer nur auf der Bank und kam nicht zum Einsatz. Somit ist dieses Trikot nur vorbereitet.

 

Niederrheinpokal Halbfinale - Wuppertaler SV vs. MSV Duisburg 6:2 (2:1)

 

2020/2021 - MSV Duisburg - Niederrheinpokal - Max Sauer

 

Dieses Sondertrikot wurde vom MSV Duisburg nur im Niederrheinpokal getragen. Aufgrund von Corona wurde der Niederrheinpokal in der Saison 20/21 nur zwischen den Regionalligisten und den Drittligisten ausgetragen. Der MSV Duisburg bekam im Viertelfinale den KFC Uerdingen zugelost. Die Uerdinger, die im Abstiegskampf steckten, traten mit einer Mannschaft bestehend aus U19-Akteuren an und verloren das Spiel mit 0:6.

 

Max Sauer kam in dieser Trikotvariante  20 Minuten zum Einsatz. Bei diesem Trikot handelt es sich entweder um das getragene, oder das vorbereitete Trikot.

 

Niederrheinpokal Viertelfinale - KFC Uerdingen vs. MSV Duisburg 0:5 (0:1)

 

2022/2023 - Viktoria Köln - 3.Liga - André Becker

 

Mein erstes matchworn Trikot aus Spielerhand in der Saison 22/23. Nach dem dritten Sieg in Folge war die Stimmung bei der Viktoria an jenem Dienstagabend hervorragend. Der Ex-Jahn Spieler André Becker war so freundlich und überreichte mir nach dem Spiel beim BVB, welches in Wuppertal ausgetragen wurde, sein Trikot. Das weiße Trikot ist in dieser Saison das Ausweichtrikot, in der letzten Saison war es das Heimtrikot.

 

16.Spieltag - Borussia Dortmund U23 vs. Viktoria Köln 0:2 (0:0)

 

Vielen Dank!!!

2019/2020 - SC Preußen Münster - 3.Liga - Julian Schauerte

 

Original getragenes Trikot vom Münsteraner Kapitän Julian Schauerte. Das Trikot weist noch deutliche Spielspuren auf.

 

04.Spieltag - Würzburger Kickers vs. SC Preußen Münster 3:2 (2:1)

 

2018/2019 - KFC Uerdingen 05 - 3.Liga - Christopher Schorch

 

Hier sehen wir ein original getrages Spielertrikot von "Schorchi", welches er im Auswärtsspiel bei den Würzburger Kickers trug. Das Trikot weist noch deutliche Spielspuren auf.

 

02.Spieltag - Würzburger Kickers vs. KFC Uerdingen 05 0:2 (0:0)

 

2021/2022 - Viktoria Köln - 3.Liga - Federico Palacios

 

Nach längerer Durststrecke in der 3.Liga konnte ich mal wieder ein schönes matchworn Trikot für meine Sammlung erhalten. Nach dem 1:1 Unentschieden gegen den SV Meppen konnte mir Federico Palacios eine große Freude machen. Er übergab mir sein matchworn Trikot für meine Sammlung. Palacios wurde zur Halbzeit eingewechselt.

 

35.Spieltag - Viktoria Köln vs. SV Meppen 1:1 (1:0)

 

Danke!!!

 

2021/2022 - Viktoria Köln - 3.Liga - Jamil Siebert

 

Nach längerer Durststrecke hat es mal wieder geklappt. Jamil hielt sein Wort und unterstütze meine Sammlung mit seinem matchworn Trikot. In der Winterpause wurde das Eigengewächs von Fortuna Düsseldorf zur Viktoria aus Köln ausgeliehen, um dort schon in der 3.Liga Spielpraxis zu sammeln. Jamil machte seine Sache bisher sehr gut, nach dem Spiel wurde er sogar zum man of the match gewählt. Weiter so!

 

28.Spieltag - Viktoria Köln vs. TSV Havelse 0:0

 

Danke Jamil!!!

 

2021/2022 - MSV Duisburg - 3.Liga - Oliver Steurer

 

Bühne frei für einen ehemaligen RWOler. Im Sommer 2021 unterschrieb Oli beim MSV Duisburg und verließ endgültig den 1.FC Heidenheim. Bereits im Oktober hatten wir dann Kontakt wegen eines Trikots für meine Sammlung. Leider kam immer wieder was dazwischen, bis es dann endlich beim Heimspiel gegen den 1.FC Magdeburg klappte. Trotz der bitteren Niederlage brachte Oli mir sein Trikot aus der Kabine mit.

 

23.Spieltag - MSV Duisburg vs. 1.FC Magdeburg 0:5 (0:3)

 

Danke, danke, danke!!!

2006/2007 - Borussia Dortmund - Bundesliga - Marc-André Kruska

 

Eines meiner absoluten Lieblingstrikots. Das Heimtrikot des BVB aus der Saison 2006/2007 setzte direkt ein für viele BVB-Fans unmögliches Novum. Die Farbe "weiß" gehört natürlich zum Erzrivalen Schalke 04, daher eigentlich ein absolutes No-Go. Auf der Brust ist auch etwas ungewöhnliches zu fínden. Statt eines Unternehmensschriftzugs, prangt ein Kunstwerk auf der Brust der BVB-Spieler. Der Künstler Otmar Alt hat es geschaffen. BVB-Hauptsponsor war die Ruhrkohle AG (RAG) mit dem Bereich Chemie, der sich allerdings noch in Überführung in ein neues Unternehmen befand. Somit stand weder der Schriftzug noch Name des neuen Sponsors fest.

 

Es handelt sich hier um ein original getragenes Spielertrikot von Marc-Andrè Kruska, welches von ihm in mindestens einem Spiel getragen wurde. Es weist noch deutliche Spielspuren auf, in welchem Spiel es allerdings getragen wurde, ist leider unklar.

 

Für die 1.Mannschaft vom BVB kam das Eigengewächs Kruska auf 107 Pflichtspieleinsätze, diese absolvierte er zwischen 2004 und 2008.

 

2021/2022 - SSV Ulm 1846 Fußball - Regionalliga Südwest - Jo Reichert

 

Ein Sahnestück hat mich hier per Post erreicht. Dieses originale matchworn Trikot vom Ulmer Kapitän Jo Reichert habe ich Thomas zu verdanken. Er sah, dass mir in meiner Trikotsammlung noch ein Trikot des SSV Ulm fehlte und besorgte mir umgehend dieses einzigartige Trikot vom Käptn Reichert. Das Trikot stammt aus dem Heimspiel gegen den FC Homburg, in welchem Reichert auch noch einen Elfmeter verwandelte.

 

Witzigerweise ist Jo Reichert mit Trikotnummer "5" eine Ulmer Legende, genauso wie Benni Reichert bei RWO, ebenfalls mit der "5". Mit Ausnahme der Saison 14/15 und 15/16 stand Johannes Reichert sein ganzes Leben für den SSV Ulm auf dem Platz. Aktuell kommt er auf 316 Pflichtspiele für Ulm.

 

21.Spieltag - SSV Ulm vs. FC Homburg 1:2 (0:1)

 

Danke Thomas und Jo!!!

 

Jahr unbekannt - VfB Homberg - weitere Infos nötig!

 

Schönes Spielertrikot vom VfB Homberg, mutmaßlich Ende der 1990er Jahre oder Anfang der 2000er Jahre getragen. Schönes Teil!

 

2018/2019 - FC Schalke 04 - Bundesliga - Cedric Teuchert

 

Originales Spielertrikot von Cedric Teuchert. Es wurde für seinen Einsatz gegen den 1.FC Nürnberg vorbereitet. Teuchert stand bei diesem Spiel nicht im Kader.

 

Besonders an diesem Trikot ist das Design. Da zwischen Nürnberg und Schalke eine der längsten und bekanntesten Fanfreundschaften besteht, entschlossen sich die beiden Vereine zusammen mit dem gemeinsamen Ausrüster Umbro einen "Trikottausch" zu machen. Nürnberg spielte mit dem Design der Schalker und Schalke lief im Design des Nürnberger Trikots auf. Sicherlich eine einmalige Aktion.

 

29.Spieltag - 1.FC Nürnberg vs. FC Schalke 04 1:1 (0:0)

 

2021/2022 - FC Ingolstadt - DFB-Pokal - Jonathan Kotzke

 

Was für ein Abend! Spontaner Besuch in Dortmund. Ingolstadt hielt lange gut dagegen, musste dann aber sich doch nach zwei Treffern von Thorgan Hazard geschlagen geben. Zuvor gab es schon zwei Alu-Treffer vom BVB.

 

Nach Spielende quatschte ich noch mit dem ehemaligen Regensburger Jonathan Kotzke, er war so nett mir extra sein vorbereitetes Trikot aus der Kabine zu holen. Sein anderes Trikot tauschte er mit einem BVB-Spieler in den Katakomben.

 

Danke Jonathan!

 

2.Runde - Borussia Dortmund vs. FC Ingolstadt 2:0 (0:0)

 

2021/2022 - 1.FC Kaiserslautern - 3.Liga - René Klingenburg

 

Endlich mal wieder was außerhalb der Regionalliga West direkt aus Spielerhand erhalten. Seit der Corona-Pandemie war es für mich der erste Besuch beim MSV. Es war auch zeitgleich das 3.Liga-Debüt von MSV-Trainer Hagen Schmidt. Der MSV spielte ein engagiertes Spiel, vor allem in der 2.HZ.

 

Nach Spielende fragte ich René nach seinem Trikot, er kam meinem Wunsch nach und schenkte mir sein getragenes Shirt für die Sammlung. Das Trikot ist natürlich noch im ungewaschenen Zustand, es stinkt auch noch nach MSV-Rasen. Es war am Abend noch richtig nass, ist natürlich mittlerweile getrocknet.


Danke René!

 

13.Spieltag - MSV Duisburg vs. 1.FC Kaiserslautern 1:1 (0:1)

 

2007-2008 - SC Verl - Regionalliga Nord - Enrico Maaßen

 

Der SC Verl ist in der Sammlung bereits mit mehreren Spielertrikots vertreten, dieses Trikot wurde in mehreren Spielen von Enrico Maaßen getragen. Maaßen startete dann als Trainer richtig durch. Nach vier sehr erfolgreichen Jahren bei Drochtersen-Assel in der RL Nord, wechselte Maaßen als Trainer zum SV Rödinghausen mit denen er 2020 den Meistertitel in der RL West erringen konnte. Da der Verein die Lizenzauflagen für die 3.Liga nicht erfüllen konnte, wurde keine Lizenz beantragt. Maaßen wechselte im Sommer 2020 zur Reserve vom BVB und wurde erneut Meister in der RL West. Nun konnte er mit dem BVB in die 3.Liga aufsteigen.

 

Der SC Verl konnte sich 2008 nicht für die neue 3.Liga qualifizieren, die Mannschaft von Trainer Mario Ermisch wurde 18. Der 10.Tabellenplatz hätte für die Qualifikation erreicht werden müssen. Nach 12 Jahren in der Viertklassigkeit schaffte der SC Verl 2020 den Aufstieg in die 3.Liga.

 

2014/2015 - FC Basel - Super League - Shkelzen Gashi

 

Originales Fanshop-Trikot des FC Basel aus der Saison 14/15. Es ist bedruckt mit dem Torschützenkönig der schweizer Super League Shkelzen Gashi, er erzielte insgesamt 22 Ligatore.

 

2008/2009 od. 2009/2010 - FC Basel - Super League - Beg Ferati

 

Originales Spielertrikot aus dem Mannschaftsbestand. Leider ist der Rückenflock in einem sehr schlechtem Zustand. Beg Ferati spielte von 2007 bis 2011 beim FCB, dabei absolvierte er 80 Pflichtspiele (eine Vorlage). Im Sommer 2011 wechselte er ablösefrei zum SC Freiburg, bliebt dort anderthalb Jahre, bevor er wieder in die Schweiz zurückkehrte. Ferati lief sogar ein Mal für die Schweizer Nationalmannschaft auf.

 

2019/2020 - FC Basel - Super League - Noah Okafor

 

Dieses Trikot wurde von Noah Okafor in der Sommervorbereitung in Herzogenbuchsee gegen den FC Lausanne-Sport am 09.07.2019 getragen. Das Spiel endete 4:1 für den FCB. Okafor kam in den ersten 74 Minuten zum Einsatz. Er verschenkte sein Trikot nach Abpfif an einen Fan. Okafor wechselte in der Winterpause 2019/2020 nach Salzburg. Der 19-Jährige ist in der U21-Nationalmannschaft der Schweiz aktiv.

 

Bei dem Trikot handelt sich noch um das Auswärtstrikot der vorigen Saison (2018/2019).

 

Testspiel: FC Basel vs. FC Lausanne-Sport 4:1 (1:0)

 

2016/2017 - FC Basel - Super League - Manuel Akanji

 

Ein wunderbarer Neuzugang! Es handelt sich um ein gespieltes Trikot von Manuel Akanji, der mittlerweile beim BVB seine Brötchen verdient. Das Trikot ist noch mit leichten Spielspuren versehen. Es stammt aus der letzten Basler Meistersaison. 2017 holte der FCB den letzten Meistertitel. Außerdem bekam das FCB-Dress einen zweiten Stern für den 20.Titel dazu.

 

2019/2020 - FC Basel - UEFA Europa League - Zdravko Kuzmanovic

 

Dieses Trikot hat mich besonders erfreut. Ich konnte es kurz nach der Partie des FC Basel in Getafe von einem absoluten weltklasse Kontakt erhalten. Das Trikot wurde für Zdravko vorbereitet. Leider zog er sich einen Achillessehnenriss zu, sodass er seit längerer Zeit ausfällt. Nach dem Spiel wurde das Shirt zwischen den Zeugwarten getauscht.

 

Gruppenphase - Getafe CF vs. FC Basel 0:1 (0:1)

 

2015/2016 - FC Basel - Super League - Birkir Bjarnason

 

Ein ebenfalls wunderbares Spielertrikot vom FC Basel ist dieses hier. Es wurde so z.B. in der Champions-League Qualifikationsrunde gegen Lech Posen getragen. 

 

2017/2018 - FC Basel - Raiffeisen Super League - Ricky van Wolfswinkel

 

 

Endlich ist mein langgehegter Wunsch in Erfüllung gegangen. Ich habe es geschafft ein matchworn Trikot vom FC Basel zu ergattern. Es ist noch ungewaschen mit Spielspuren und wurde vom Top-Neuzugang Ricky van Wolfswinkel in der Partie gegen den FC Zürich getragen. Ricky erzielte in der 84.Minute das 3:0 für den FCB.

 

24. Spieltag - FC Basel vs. FC Zürich 3:0 (1:0)

 

2016/2017 - Sportfreunde Lotte - DFB-Pokal - Kevin Freiberger

 

Hier präsentiere ich das vorbereitete Trikot aus der 2.Runde des DFB-Pokals. Die Sportfreunde empfingen Bayer Leverkusen in der heimischen Arena. Es wurde ein ebenbürtiger Fight geliefert und die Leverkusener zogen im Elfmeterschießen den Kürzeren. Was für ein Spiel!

Nach dem Spiel übergab mir Kevin sein vorbereitetes Trikot persönlich. Ein schönes Andenken an diesen sensationellen Pokalfight.

 

DFB-Pokal - SF Lotte vs. Bayer 04 Leverkusen 6:5 n.E. (0:1 , 1:1 , 2:2)

 

2015/2016 - VfL Bochum - 2.Bundesliga - Thomas Eisfeld

 

Auch, wenn es gewaschen wurde habe ich mich riesig gefreut. Thomas Eisfeld hat mir dieses schöne Trikot aus Heidenheim mitgebracht und beim letzten Training persönlich überreicht. Er trug es in der 1.Halbzeit.

Danke Thomas!

 

34.Spieltag - 1.FC Heidenheim vs. VfL Bochum 2:4 (0:1)

 

2015/2016 - VfL Wolfsburg - Bundesliga - Ricardo Rodriguez

 

Der größte Moment für einen Trikotsammler, wenn einem der Lieblingsspieler sein getragenes Trikot zuwirft. Ricardo Rodriguez vom VfL Wolfsburg erfüllte meinen riesigen Wunsch. Ich war überglücklich. Dabei war das Spiel alles andere als gut für ihn und seinen VfL gelaufen. Bayer 04 Leverkusen watschte Wolfsburg regelrecht ab. Der VfL hatte keine gute Möglichkeit ein Tor zu erzielen. Bayer war in Topform und siegte souverän mit 3:0.

Danke Ricardo!

 

28.Spieltag - Bayer 04 Leverkusen vs. VfL Wolfsburg 3:0 (1:0)